Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 15. September 2019

KREUZ&QUER – 20 bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Film: Gut gegen Nordwind

Autor Daniel Glattauer hat mit seinem gleichnamigen Briefroman die Vorlage geliefert für den neuen Kino-Film mit Nora Tschirner und Alexander Fehling. Die beiden lernen sich als Emma und Leo zufällig per E-Mail kennen, und es entwickelt sich eine wendungsreiche Beziehungsgeschichte zwischen ihnen. Unser Film-Experte Marc Linten hat die Premiere des Films besucht und mit den Protagonisten über ihre Erlebnisse am Set und nach Drehschluss gesprochen.

Bonner Griech(inn)en

“Gesichter der Diaspora” lautet der Untertitel der Foto-Ausstellung von Sofia Markou. Die Fotografin ist selber Tochter einer Zypriotin und eines Griechen und hat Menschen porträtiert, die aus Zypern und Griechenland nach Bonn gekommen sind. Die Bilder zeigen sie in ihrem persönlichen Lebensumfeld, und in Steckbriefform erfährt man mehr über die außergewöhnlichen Lebensgeschichten. Die Ausstellung ist noch bis Januar in der Kulturkneipe der Beueler Brotfabrik zu sehen. Im Interview erzählt Sofia Markou von der Idee dahinter. Moderation: Erika Altenburg

Filmfestival Filmfair

Vom 20. bis 29. September steigt im Bonner Kino WOKI die neue Ausgabe der “Filmfair“. An den zehn Tagen werden insgesamt zehn Filme gezeigt, die sich mit den Themen Umwelt, Menschenwürde und Gleichberechtigung auseinandersetzen. Das Besondere sind die anschließenden Diskussionen über die gezeigten Filme. Patricia Guzman hat mit Organisator Albrecht Hoffmann über die Motivation für dieses besondere Filmfestival gesprochen.

Zehn Jahre Galerie Julian Sander

Der in Bonn geborene Julian Sander sieht sich selbst als “Geschichtenerzähler”. Er entstammt einer Familie mit langer Tradition in Fotokunst und Kunsthandel. Seit zehn Jahren betreibt er seine eigene Galerie und zeigt momentan schwarz-weiß Bilder des Musikers und Fotografen John Cohen aus den 50er und 60er Jahren. Zum zehnjährigen Jubiläum der Galerie hat Axel Schwalm den Julian Sander zum Interview getroffen und Besucher nach ihren Eindrücken befragt.

Moderation: Erika Altenburg
Redaktion: Daniel Hauser/Christian Klünter
Produktion: Said Suma

—————————————————————–

Die Chance, selber Medien zu machen! In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Programm. Das Ergebnis: Ein hörenswertes Radio-Magazin mit Themen aus der Region am Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. Davor und danach geht’s mit den Inhalten in die sozialen Netzwerke. In der Spalte rechts können Sie alle Beiträge nachhören. Und mit dem Newsletter halten wir Sie alle zwei Wochen auf dem Laufenden.