Medienwerkstatt Bonn

Podcast

Auf dieser Seite können Sie viele Radiobeiträge der Medienwerkstatt Bonn nachhören. Nutzen Sie die Suchfunktion, um gezielt Radiobeiträge zu den Themen zu finden, die Sie interessieren. Daneben haben Sie auch die Möglichkeit, Beiträge über unseren kostenlosen Podcast zu abonnieren. Darüber erfahren Sie mehr in der rechten Spalte.

(1033) Rhizom: Kultur für alle

Es gab eine Zeit, da konnte man in der Kasernenstraße 50 Französisch- und Hauswirtschaftskurse besuchen, aber dann zog die Bonner Volkshochschule weiter ins Haus der Bildung. Auf langen Leerstand folgen jetzt die „Zwischenmieter“ des Kulturnetzwerks „Rhizom“. Dahinter steckt ein Verein, der es Menschen ermöglichen will, Kultur auch ohne teure Eintrittspreise zu erleben. Und noch viel schöner wäre es, wenn sich Menschen mit Ideen dem Verein einfach anschließen und sich selber ausprobieren. Immerhin gibt es jetzt 800 Quadratmeter Platz, um Neues zu starten. Sofia Markou hat sich im Inneren des orangenen Hauses mal umgesehen. Moderation: Elena Sangnion

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(1032) Pantheon-Abend für kranke Kinder

Einmal im Jahr kapert der Verein „wünsch dir was“ das Bonner Pantheon und holt namhafte Künstler der Kaberett- und Comedy-Szene auf die Bühne. Fatih Çevikkollu, Turid Müller, Markus Maria Profitlich, Matthias Reuter, Martin Zingsheim und Moderatorin Sandra Niggemann werden diesmal alles geben, damit möglichst viel Geld für schwerkranke Kinder zusammenkommt. Mit dem Erlös des Abends finanziert der Verein die Erfüllung von Herzenswünschen. Hans C. Jähnichen berichtet von seinen Eindrücken aus dem Vorjahr. Moderation: Erika Altenburg

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(1031) LiGa – Leben nach der Psychiatrie

Schon seit 34 Jahren gibt es in Bonn ein Programm namens LiGa (Leben in Gastfamilien). Dabei werden psychisch kranke bzw. geistig behinderte Menschen an Gastfamilien vermittelt, damit sie in ein stabiles und selbstbestimmtes Leben zurückzufinden. Unsere Autorin Patricia Guzman wurde kürzlich im Beueler „BonnLAB“ auf dieses Projekt aufmerksam. Dort war die Sozialarbeiterin Vanessa Siegel zu Gast, um aus ihrem Leben zwischen LVR-Klinik und Gastfamiliensuche zu erzählen.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(1030) Powerpflanzen: Die grüne Apotheke

Bis Ende Oktober gibt's in den Botanischen Gärten der Uni Bonn nicht einfach nur “schöne” Pflanzen zu sehen, sondern vor allem solche, die echte Wirkkräfte in sich tragen. Dass Kamille und Pfefferminze gut für den Körper sind, merkt jeder Erkältungskranke. Schon überraschender war es für Reporterin Erika Altenburg zu hören, dass auch Eibe und Hopfen in bestimmten Lebenssituationen das Mittel erster Wahl sind – allerdings nur, wenn sie fachgerecht aufbereitet werden. Einfach selber Blätter zupfen und Tee daraus kochen könnte fatale Wirkungen haben.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(1029) Heiwa: Sieg beim Friedenssong-Wettbewerb

„Ein bisschen Frieden“ war 1982. „Frieden für die Kinder dieser Welt!“ ist 2018. Vier Mädchen aus Thüringen hatten diesen Song bei der dritten Ausgabe des Deutschen Friedenssong-Wettbewerbs eingereicht und wurden am Ende von der Jury prämiert. Irene Groß hat die Band "Heiwa" beim Finale in der Endenicher Harmonie getroffen, um sich die Geschichte hinter dem berührenden Lied erklären zu lassen. Außerdem erzählt unser Kollege Uwe Schierhorn, welche Rolle er bei diesem Wettbewerb gespielt hat und warum auch er die Band zu den Top-Favoriten gezählt hatte. Moderation: Dana Schuster

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(1028) Vom Verschwinden der Fachgeschäfte

Schaut man sich mal in der Bonner Innenstadt um, dann sieht man auf den ersten Blick viele Läden großer Ketten. Fachgeschäfte scheinen nur noch vereinzelt da zu sein. Was halten eigentlich die Bonner von dieser Entwicklung? Machen sie sowieso alles online? Oder nutzen sie lieber persönliche Beratung und Angebote vor Ort? Hans C. Jähnichen hat nachgefragt. Moderation: Irene Groß.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(1027) BonnTastik: Texte treffen Bilder

“BonnTastik” – so heißt das gemeinsame Projekt des Bonner Malers Martin Welzel mit dem Bundesverband junger Autoren und Autorinnen. Was so herauskommt, wenn man phantastische Bilder und phantastische Literatur zusammenbringt oder als gemeinsames Werk mit mehreren Beteiligten entwickelt, darüber berichtet Dana Schuster. Moderation: Irene Groß.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(1026) Kolumbianische Klänge in Bonn

Wenn in der „Taverna Latina“ in Bad Godesberg nicht nur lecker gegessen, sondern auch ausgelassen getanzt wird, dann sind mal wieder Künstler da, die für Live-Musik sorgen. Immer wieder sind dort unterschiedliche Lateinamerikanische Musikstile zu hören. Patricia Guzman berichtet von einem typisch kolumbianischen Vallenato-Abend – unter anderem mit dem Akkordeon-Profi JhanK Colmenares. Moderation: Kira Heinen.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.